Fliegendecken mit Bauchlatz –

notwendig als Fliegenschutz für die Weide?

Sobald das Gras anfängt zu wachsen und die Weidezeit für unsere Pferde beginnt, beginnt leider auch die Fliegenzeit. Manche Pferde reagieren extrem hysterisch auf die fliegenden Plagegeister. Deshalb empfehlen wir beim Weidegang eine Fliegendecke anzuziehen.

Fliegendecken mit Bauchlatz für die Weide werden idealerweise aus einem engmaschigen Stoff hergestellt. Dieser rutscht bei der Bewegung des Pferdes leicht hin und her und verhindert somit das sich die Fliegen und andere Insekten fest setzen und zustechen können. Doch nicht jede Fliegendecke ist gleich. Es gibt viele Unterschiede hinsichtlich Schnitt, Stoff etc.

Fliegendecken mit Bauchlatz – Vorteile

Unter anderem ist es sehr empfehlenswert für den Weidegang Fliegendecken mit Bauchlatz für die Pferde und Ponys zu verwenden. Fliegendecken mit Bauchlatz haben den Vorteil, dass der Bauch des Pferdes, der sehr gerne von den Fliegen attackiert wird, und zwar hier insbesondere die mittlere Bauchnaht, geschützt ist. Man sollte beim Kauf einer Fliegendecke mit Bauchlatz jedoch darauf achten, dass der Bauchlatz auch groß genug ist. Bei manchen Fliegendecken ist dieser nämlich sehr klein und kann somit nicht den kompletten Pferdebauch vor den lästigen Biestern schützen. Außerdem ist es sehr sinnvoll, wenn dieser beiseitig in der Länge an den Bauchumfang des Pferdes anpassbar ist. Eine tolle Sache ist es auch wenn man den Bauchlatz von der Fliegendecke abnehmen kann. Somit könnte man sein Pferd zum Beispiel auch mit Fliegendecke putzen etc.

Fliegendecken Passform

Desweiteren sollte man auch die Passform der Fliegendecke mit Bauchlatz vor dem Kauf besonders beachten. Es gibt auch Pferdedecken Hersteller, die eine kostenlose Passformberatung für Ihr Pferd anbieten. Diese ist für den Kauf einer Fliegendecke empfehlenswert. Denn jede Pferdedecke und auch Fliegendecke unterschiedlicher Hersteller hat meist einen anderen Schnitt. Die Pferdedecken Hersteller kennen ihr Sortiment am besten und können daher gut beraten. Bei einer unpassenden Fliegendecke mit Bauchlatz besteht die Gefahr, dass sie im Kampf gegen Fliegen nicht ganz so wirksam wie eine gut passende Fliegendecke ist. Auch sollte man immer an sein Pferd denken. Denn nur unter einer gut sitzenden Fliegendecke kann Ihr Pferd den Weidegang ungestört geniessen.